Der Kurs 4 ist der wichtigste Teil des E-Learning-Programms. Naturgemäß fällt er etwas theorielastig aus. Es geht nämlich um die konzeptionelle Grundlegung der Straßenpädagogik, ihre Inhalte und Ziele.

Straßenpädagogik ist die konsequenteste Form der „Hilfe zur Selbsthilfe“. Sie befähigt Kinder und Jugendliche am Rande der Gesellschaft, ihr Schicksal in die eigene Hand zu nehmen.